WILLEM
Kueder, noir, 3 Joer et 3 Méint

"Richtig scheu bin ich nicht, vermutlich hatte ich in meinem Vorleben doch Menschenkontakt. Ich bin interessiert, gar nicht aggressiv und ein Frischluft-Fanatiker. Wenn Ihr Euch ganz viel Mühe gebt, dann wird aus mir bestimmt eine nette Miezekatze."

Charakter: Timide au début
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: BJ20
Am Asyl säit: 05 / 2018
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
AGRIN
Kueder, noir/blanc, 5 Joer et 2 Méint

"Wie mein Name schon vermuten lässt, komme ich vom gleichen Platz, wie die andren 'Ag's' (dem abgerissenen Agro-Center in Mersch) - allerdings hatte ich (im Gegensatz zu ihnen) einen Besitzer. Der musste mich aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Erstaunlicherweise lasse ich mich überhaupt nicht anfassen und habe mich gleich mit dem ebenfalls scheuen Agilo verbündet, den kannte ich bereits."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti souhaité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 03 / 2019
RODRIGO
Kueder, noir, 9 Joer et 8 Méint

"Mein Besitzer ist leider verstorben. Er hat verfügt, mich auf seinem 'Landsitz' in Freiheit leben lassen und zu füttern; das wollen die Erben leider nicht fortsetzen. Es waren schöne Jahre für mich, aber so habe ich nie Zutrauen zu Menschen gefunden und sind scheu geblieben. Ich wünsche mir ein unauffälliges Dasein z.B. in einem Reitstall, wo ich jederzeit die Nase in die frische Luft hängen kann und Futter vorfinde - als Dank befreie ich Euch von den lästigen Mäusen!"

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP / BJ23
Am Asyl säit: 07 / 2018
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
NINJA
Kueder, tigré, 4 Joer

"Abgegeben wurde ich, weil ich angeblich meine Katzenfamilie attackiert habe. Davon ist hier im Tierheim jedoch keine Rede - ich verziehe mich schüchtern und lasse mir Anfassen gefallen, wenn ich nicht weglaufen kann. Bei mir braucht Ihr ein geduldiges Händchen und Ihr werdet erleben, dass ich eine richtig treue Seele bin."

Charakter: Assez spécial
Verhalen: sorti souhaité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 12 / 2018
AGELIS
Kueder, tigré, 3 Joer et 10 Méint

"Auch mich hat der Gebäude-Abriss hierher gebracht, aber leider bin ich menschenscheu und finde Euch nur 'zum Fauchen'!"

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 03 / 2019
SKOTTI
Kueder, noir , 5 Joer et 11 Méint

"Nun steht endlich mal fest, was mit mir los ist: wegen meiner Schwanzamputation (warum auch immer – so wurde ich gefunden), bin ich tendentiell sauber, wenn ich keinen Durchfall habe. Solange ich nur Trockenfutter fresse, kann ich den Schließmuskel so steuern, dass das Kotkügelchen abkullert. Bei Durchfall bleibt was hängen und ich hinterlasse fiese stinkige Stempel. Meine draufgängerische Art muss man mögen (oder eben auch nicht). Ich liebe Kinder und auch Hunde, manchmal ein wenig zu heftig - bei mir kommt's gerne mal zu Liebesbissen oder Kratzern, das ist eben meine Art Zuneigung zu zeigen! Wer das mag, mir idealerweise eingezäunten Freilauf geben kann (damit ich kein durchfallprovozierendes Nassfutter beim Nachbarn fresse), der wird jede Menge Freude an und mit mir haben!"

 

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée/à l'asile depuis 10/2014
Versteet sech mat anere Kazen: ok+-, mais limites
Versteet sech mat Honn: ok pour chiens habitués à la présence des chats
Versteet sech mat Kanner: ok pour enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: L70Q
Am Asyl säit: 10 / 2014
Opgepasst: problème de diarrhée
LIONEL
Kueder, Xsiamois, 5 Joer et 8 Méint

"Ihr mögt freilebende Katzen füttern und seid Euch bewusst, dass das mit dem Anfassen wohl eher nix wird? So hatte sich mein Leben bislang nämlich auch gestaltet und so wünsche ich mir meine Zukunft! Meinen roten Kumpel Remy möchte ich unbedingt mitbringen dürfen. Ihr stellt uns einen gefüllten Napf dahin und wir befreien Euch von den Mäusen - Deal?! " 

Charakter: Peureux
Verhalen: sorti souhaitée
Identifikatioun: MH368
Am Asyl säit: 10 / 2018
REMY
Kueder, roux, 2 Joer et 9 Méint

"Meinen Kumpel Lionel habe ich auf meiner letzten Fress-Stelle kennengelernt. Wir beide sind ganz oft sehr nah beieinder zu finden. Von mir heisst es, dass ich mich durchaus ein bisschen anfassen lassen würde - allerdings ist im Tierheim davon nichts zu merken. Ein Freilauft-Buffet, Mäusejagen und Lionel an meiner Seite - so könntet Ihr mich glücklich machen!"

Charakter: Peureux
Identifikatioun: MH364
Am Asyl säit: 10 / 2018
Verhalen: sortie souhaité
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
PICCO
Kueder, tigré, 5 Joer et 8 Méint

"Irgendwas ist in meiner Genetik schiefgelaufen: meine Krallen wachsen kreuz und quer - sie müssen regelmässig geschnitten werden, denn ich kann sie nicht einziehen.(Parkettboden ist also nichts für mich!) Dazu bin ich nicht sehr zutraulich, eher schreckhaft, aber Krallenschneiden ist erstaunlicherweise kein Problem. Ich bin mit einem Leben drinnen zufrieden, denn alles Unbekannte ist mir suspekt!"

Charakter: Timide au début
Verhalen: chat d'appartement
Versteet sech mat anere Kazen: seulement ensemble avec LUNA
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2016
Opgepasst: problème de griffes
DAGGY
Kaz, noir, 11 Joer et 4 Méint

„Ihr mögt die Individualität scheuer Miezen? Ich liebe Leckerlis und Spielen, aber Anfassen lasse ich mich gar nicht! Draussen leben zusammen mit anderen Miezen, wäre mein persönlicher Traum - in einem menschlichen Zuhause war ich noch nie und würde auch panikieren. Wenn Ihr eine kleine Gruppe Katzen füttert, dann wäre ich gerne ein Teil davon!"

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Versteet sech mat Honn: non
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: LL56
Am Asyl säit: 2009