WILLEM
Kueder, noir, 3 Joer et 1 Méint

"Auf der Suche nach dem netten aber auch schwarzem Wilson haben sie festgestellt, dass ich zwar scheu bin, aber gar nicht aggressiv und durchaus interessiert! Ob ich mich dennoch als Stubenkater eigne, ist eher fraglich. Ohne Freilauf geht bei mir nichts und ob Ihr mich jemals richtig anfassen lasse, verrate ich Euch nicht! Nur, dass Ihr mindestens eine weitere Mieze und jede Menge Einfühlungsvermögen braucht."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: BJ20
Am Asyl säit: 05 / 2018
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
LUNA
Kaz, tigré, 5 Joer et 6 Méint

"Auch das gibt es: bei Menschen grossgeworden und trotzdem nicht allzu handzahm... schade eigentlich, mein Vorbesitzer hat sich nicht ausgiebig um mich gekümmert. Wer sich auf mich einlässt, der hat noch vieeel Arbeit vor sich! Oder findet sich für mich ein Zuhause mit Freilauf, in dem es keine Rolle spielt, ob ich mich anfassen lasse?"

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie souhaitée/à l'asile depuis 10/2016
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2016
MARNIE
Kaz, noir/blanc, 4 Joer et 2 Méint

"In der Nähe von Euch Menschen habe ich schon immer gelebt und so bin ich auch nicht völlig verschreckt, wenn Ihr auftaucht. Aber Anfassen lasse ich mich nicht. Gut möglich, dass es mit einer guten Portion Geduld und Hartnäckigkeit funktionieren würde... Mir ist wichtig, dass ich viel frische Luft um mich haben darf."

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 07 / 2018
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
SCHNEE-SCHNEE
Kueder, noir/blanc p.m., 10 Joer et 10 Méint

"Schnee-Schnee nannten mich die Kinder, die lange vergeblich versucht haben, mich zahm zu bekommen. Ich bin wunderschön anzusehen, aber an meinen Pelzmantel lasse ich keinen von Euch dran! Ich laufe nicht weg, wenn Ihr in meine Nähe kommt - ich zeige Euch meine Zähnchen. Ich mag die Gesellschaft weiterer Kater, sowie selbstredend die Freiheit draussen. Habt Ihr Freude daran, mich nur zu betrachten und füttern zu dürfen?"

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 07 / 2018
NINJA
Kueder, tigré, 3 Joer et 10 Méint

"Ninja - mein Name ist Programm! So hiess es aus meinem früheren Daheim und drum bin ich hier. Ich war nicht begeistert von den weiteren Katzen (zum Teil mein eigener Nachwuchs) und bin ihnen unangehm auf den Pelz gerückt. Anfassen dürft Ihr mich durchaus, aber ich bin skeptisch und laufe weg. Ich brauche verständige Menschen, die Geduld, Zeit und keine weiteren Tiere haben. Wetten, dass ich dann doch noch eine richtig Netter werde?!"

Charakter: Assez spécial
Verhalen: sorti souhaité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 12 / 2018
DAGGY
Kaz, noir, 11 Joer et 2 Méint

„Ihr mögt die Individualität scheuer Miezen? Ich liebe Leckerlis und Spielen, aber Anfassen lasse ich mich gar nicht! Draussen leben zusammen mit anderen Miezen, wäre mein persönlicher Traum - in einem menschlichen Zuhause war ich noch nie und würde auch panikieren. Wenn Ihr eine kleine Gruppe Katzen füttert, dann wäre ich gerne ein Teil davon!"

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Versteet sech mat Honn: non
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: LL56
Am Asyl säit: 2009
AMALIA
Kaz, tigré, 10 Joer et 8 Méint

"Manchmal bin ich so entspannt, dass Ihr gar nicht glauben mögt, dass ich mich nur ungern anfassen lasse. Bislang wurden wir scheuen Katzen unbehelligt geduldet und gefüttert, aber leider mussten wir irgendwann weichen und wurden eingefangen. Ich bin nicht schreckhaft und nicht aggressiv, trotzdem müsst Ihr Euch behutsam nähern. Und oftmals mache ich den Anschein, als könnte das aber noch was werden mit dem Anfassenlassen."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok+/-, mais limites
Versteet sech mat Kanner: NON
Identifikatioun: PDF78
Am Asyl säit: 11 / 2016
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
AMANDA
Kaz, tigré, 6 Joer et 8 Méint

AMANDA und AMALIA

"Bislang wurden wir unbehelligt geduldet und gefüttert. Leider mussten wir unseren Platz verlassen. Ob wir sogenannte 'hoffnungslose' Fälle sind, die lediglich wieder einen Unterschlupf bei Kost und Logis benötigen oder vielleicht doch ein wenig umgänglich sind, muss die Zeit zeigen."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok+-, mais limites
Versteet sech mat Kanner: NON
Identifikatioun: CS06
Am Asyl säit: 11 / 2016
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
PICCO
Kueder, tigré, 5 Joer et 6 Méint

"Irgendwas ist in meiner Genetik schiefgelaufen: meine Krallen wachsen kreuz und quer - sie müssen regelmässig geschnitten werden, denn ich kann sie nicht einziehen.(Parkettboden ist also nichts für mich!) Dazu bin ich nicht sehr zutraulich, eher schreckhaft, aber Krallenschneiden ist erstaunlicherweise kein Problem. Ich bin mit einem Leben drinnen zufrieden, denn alles Unbekannte ist mir suspekt!"

Charakter: Timide au début
Verhalen: chat d'appartement
Versteet sech mat anere Kazen: seulement ensemble avec LUNA
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2016
Opgepasst: problème de griffes
CLAUSI
Kueder, noir/blanc, 11 Joer et 8 Méint

"Als der Bauer starb und der Hof aufgelöst wurde, musste ich leider ins Tierheim. Ich bin eine echte Scheunenkatze: scheu und mistrauisch, denn von Menschen wurde ich nie angefasst. Es wäre schön, wenn ich wieder Teil einer Gruppe freilebender Miezen sein dürfte!"

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +- pour chats paisibles, selon sympathie réciproque
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec respect
Identifikatioun: CHIP / MB372
Am Asyl säit: 12 / 2017
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme