Visites pédagogiques / pädogische Führungen

sur demande /auf Anfrage : info@asile.lu

L'asile pour animaux régional - Dudelange offre des visites pédagogiques pour classes scolaires ou groupes d'élèves à partir du dernier cycle de l'Ecole Fondamentale. Les visites auront lieu uniquement sur demande préalable de +- 13h30 à 15 heures.

Das Regionale Tierheim - Dudelange bietet pädogogische Führungen für Schulklassen oder Schülergruppen an, ab letztem Zyklus der Grundschule. Die Führungen finden im allgemeinen zwischen +- 13h30-15Uhr statt und müssen voher angefragt werden.

Der Besuch von Schulklassen (Kinder ab 10 Jahre) im Regionalen Tierasyl -  Dudelange ist auf Anfrage bei der Tierheimleitung möglich und findet in der Regel nachmittags von 13/14 bis 15/16 Uhr statt.

 

JUGENDARBEIT und NACHWUCHSFÖRDERUNG

Das Regionale Tierheim Dudelange hat für den Besuch von Schulklassen ein spezielles Programm erstellt, das im Hinblick auf verschiedene Schwerpunktthemen und je nach Alter und Interesse der Schüler noch ausbaufähig ist. Die Düdelinger Tierschützer betrachten diese Art der Informationsvermittlung neben der konkreten Arbeit auf dem Terrain ebenfalls als wichtigen Beitrag zum Tierschutz. Die  gesammelten Erfahrungen haben gezeigt, wie wichtig Erziehungsarbeit ist, um Kinder und Jugendliche für den Naturschutz im Allgemeinen und den Tierschutz im Speziellen zu sensibilisieren und damit auch den Nachwuchs für diese auf der Basis des Volontariats arbeitenden Vereinigungen zu fördern.