ALEXA
Kaz, ecaille de tortue, 4 Joer et 6 Méint

"Ihr kennt 'Alexa', die auf alle Fragen eine Antwort hat?! Hab' ich auch - ich bin sehr gesprächig! Daneben gilt: Umzugsopfer sucht neuen Wirkungskreis! Ich bin völlig menschenbezogen und anhänglich, ausserdem Freilauf gewohnt. Am liebsten bin ich Einzelprinzessin."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaité
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: MH359
Am Asyl säit: 09 / 2018
HUGO
Kueder, noir/blanc, 2 Joer et 3 Méint

"Beim Marktplatz werden scheue Katzen gefüttert und ich bin auch da aufgetaucht. Scheu bin ich aber nicht - allerdings sind meine Pfoten geschwollen und ich kann aktuell nicht gut laufen. Da es dort aber zu gefährlich (Autos) für mich war und meine Füßchen Heilung brauchen, finde ich mich jetzt hier im Tierheim wieder. Meine Analysen haben 'nur' eine Entzündung ergeben. Die wurde jetzt traitiert und nund bin ich zu Kackfrosch gezogen, da lässt sich mein Laufen gut beobachten."

Charakter: Gentil
Verhalen: sorti souhaitée
Am Asyl säit: 09 / 2018
FANCY réservée
Kaz, noir/blanc, 1 Joer et 6 Méint

"Zugelaufen bin ich, schon vor vielen Wochen. Leider hat micht keiner gesucht und ich hatte keinerlei Markierung. Ich bin unauffällig, nicht so prinzessinenhaft wie viele nette Miezen-Mädels, aber dabei wirklich nett. Mit weiteren Katzen habe ich keine Probleme, aber vermutlich möchte ich gerne Freilauf."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaitée
Identifikatioun: MH348
Am Asyl säit: 08 / 2018
BEATRIZ
Kaz, blanc, 7 Joer et 10 Méint

"Mein Pelzmantel ist komplett weiss, meine Augen sind grün - das macht mich auffällig und doch wurde ich Findling nirgends vemisst. Ich bin sehr menschenbezogen und lasse mich auch gerne auf den Arm nehmen. Hunde mag ich allerdings überhaupt nicht; weitere Tiere finde ich überhaupt lästig - aber an die frische Luft gehe ich gerne!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaitée
Am Asyl säit: 07 / 2018
LAYA
Kaz, noir/blanc, 3 Joer et 1 Méint

"Abgegeben wurde ich weil die Hausherrin schwanger war und manche Katzen Taxoplasmose übertragen können. Genaueres kann Euch Euer Frauenarzt darüber sagen. Auch, wie Ihr der Gefahr aus dem Weg gehen könnt. Ich bin einfach nur eine nette Mieze, die unbedingt Freilauf haben möchte und sehr Eure Zuneigung geniesst."

Charakter: Très gentil
Versteet sech mat anere Kazen: ok, mais très limité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 07 / 2018
MARIAH CAREY
Kaz, noir, 9 Méint

"Mögt Ihr Miezen, die in den höchsten Tönen singen? Ich buhle um Eure Aufmerksamkeit, auch mit Kreischen! Sicher wird das etwas erträglicher, wenn ich nicht mehr soviel Konkurrenz um mich drumherum habe, aber Eure Ohren werden was zu Hören bekommen! Daneben bin ich einfach eine nette schwarze Maid, die auch gerne mal vor die Tür geht und total auf Euch Menschen fixiert ist."

Charakter: Assez spécial
Verhalen: sorti souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: non
Identifikatioun: MH
Am Asyl säit: 07 / 2018
SALLY
Kaz, , 7 Joer et 11 Méint

"Meine Schwestern Sasie und ich waren überflüssig... wir wurden mit einer fadenscheinigen Erklärung im Tierheim regelrecht 'abgeladen'...scheu wären wir und es gäbe keine Möglichkeit mehr, uns draussen weiterhin zu füttern! Vielleicht sind wir ja ein bisschen schreckhaft - wer wäre das nicht, bei dem Gewusel hier im Tierheim?! Aber wir lassen uns durchaus anfassen und vor die Türe waren wir hier bislang auch noch nicht. Ich, Sally hab mich gleich mal abgeseilt und schaue vorwitzig aus meinem Platz in der Kratzbaum-Tonne heraus!"

SASIE
Kaz, noir, 7 Joer et 11 Méint

"Meine Schwester Sally und ich waren überflüssig... wir wurden mit einer fadenscheinigen Erklärung im Tierheim regelrecht 'abgeladen'...scheu wären wir und es gäbe keine Möglichkeit mehr, uns draussen weiterhin zu füttern! Vielleicht sind wir ja ein bisschen schreckhaft - wer wäre das nicht, bei dem Gewusel hier im Tierheim?! Aber wir lassen uns durchaus anfassen und vor die Türe waren wir hier bislang auch noch nicht."

Charakter: Très gentil
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 07 / 2018
FANUEL
Kueder, tigré roux, 4 Joer et 4 Méint

"Als die Dosenöffner verreist waren, habe ich mich so richtig eingeniestet. Dabei war ich schon vorher hier und da zu Besuch. Die einheimischen Miezen haben sich von mir beeindrucken lassen und mir den Vortritt gelassen - will heissen: sie haben kaum noch was vom Futter abgekriegt. So wurde ich per Falle eingefangen und hierher gebracht, selbstverständlich hatte ich keinerlei Markierung. Wie scheu ich tatsächlich bin, kann nur die Zeit zeigen!"

Charakter: Peureux
Identifikatioun: MH355
CONNY
Kaz, tricolor, p.m., 1 Joer et 2 Méint

"Mein Bruder Connor und ich wurden im Glascontainer gefunden worden. Wir sind beide schreckhaft, lassen uns aber anfassen, wenn Ihr Euch einfühlsam nähert. Allenfalls versuchen wir wegzulaufen, aber wir kratzen und beissen nicht, bestehen aber auf Freilauf. Wir hängen nicht aneinander und jedem von uns würde eine souveräne Katze zur Seite gut tun. Ich war schon mal vermittelt, aber mit kleinen Kindern habe ich's nicht so - die sind mir zu hektisch und haben auch keine Freude an mir, dafür bin ich zu schreckhaft."

Charakter: Timide au début
Verhalen: sorti souhaité/à l'asile depuis 07/2018
Versteet sech mat anere Kazen: ok +-
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: DF 176
Am Asyl säit: 07 / 2018