MONKEY
Kueder, noir, 1 Joer et 10 Méint

"Abgegeben wurde ich, weil ich als Wohnungskatze aggressiv mit dem Kind umgegangen bin.... des Rätsels Lösung: ich will Freilauf! Okay, ich bin nicht nur sanftmütig - aber trotzdem lieb. Ich spiele bisschen heftig, meine Menschen dürfen da nicht zu zimperlich sein. Wer sich bewusst ist, dass eine Mieze natürliche Waffen (Krallen) besitzt, der wird Freude mir haben!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2018
PICCATA
Kaz, blanc peu gris, 14 Joer et 5 Méint

"Armes Söckchen... anders lässt es sich nicht sagen... Auch von der letzten Vermittlung kam ich (diesmal wegen Allergie) zurück, leider viel zu moppelig, weil ich als Wohnungskatze faul herumlag und zuviel frass. Mittlerweile habe ich peu à peu abgespeckt, bin aber immernoch zu rund. Auch zukünftig soll mein Futter limitiert bleiben und Ihr müsst mich zu Bewegung motivierten. Ich liebe Euch Menschen und komme auf Euren Schoss gekrabbbelt."

Charakter: Très gentil
Verhalen: chat d'appartement
Identifikatioun: LV22
Am Asyl säit: 10 / 2018
HUGO
Kueder, noir/blanc, 2 Joer et 5 Méint

"Beim Marktplatz werden scheue Katzen gefüttert und ich bin auch da aufgetaucht. Scheu bin ich aber nicht, im Gegenteil: ich bin nett und mag Menschen - allerdings waren meine Pfoten geschwollen. Da es dort aber zu gefährlich (Autos) für mich war und meine Füßchen Heilung brauchten, finde ich mich jetzt hier im Tierheim wieder. Die Medikamente helfen, aber ich werde sie wohl lebenslang brauchen - ich fresse sie problemlos in einem Kügelchen weisser Käse."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: BJ28
Am Asyl säit: 09 / 2018
Opgepasst: inflammation des pattes (chronique?) / besoin des médicaments
NETTI
Kaz, noir, 1 Joer et 8 Méint

"Tja, wo zuviele Miezen sind, gibt es nicht genug für jeden Einzelnen. Das gilt für Futter, Streicheleinheiten und genauso für seelisches Gleichgewicht. .Und das führt zu fragilen Gestalten wie mich. Ich bin eher verschreckt. Ich finde Euch Menschen interessant, lasse mich aber (bislang) nicht anfassen. Ich liebe ich es, entspannt in der Sonne zu liegen und mag auch gerne spielen. Mein rechtes Auge leicht getrübt. Das könnte von einer alten Verletzung herrühren; es ist nicht rückgängig zu machen - beeinträchtigt mich aber nicht."

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: PD83P
Am Asyl säit: 04 / 2018
CARRY
Kaz, tricolor, 7 Joer et 6 Méint

"Meinen Halsreif bin ich los. Er war nur dazu da, dass ich mir nicht die Fäden meiner Sterilisation rausziehe. Ich bin eine nette Maus, die ihr Daheim verloren hat, weil meine Menschen einfach keine Zeit mehr für mich hatten. Und nun wünsche ich mir unbedingt eine feste Bleibe, wo ich auch mal vor die Türe darf, denn ich bin den ganzen Sommer ziellos draussen herumgelaufen."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2018
CASPAR
Kueder, tigré, peu de blanc, 1 Joer et 10 Méint

"An meiner Nase könnt Ihr erkennen, dass ich so einige Diskussionen hinter mir habe - ich war ein unkastrierter Streuner, aber ein Ultra-Netter! Hunde mag ich überhaupt nicht, aber ansonsten lasse ich mir alles gefallen. Ich habe nämlich ein vergrössertes Herz und bekam einen ausführlichen Ultraschall gemacht - ich war total lieb bei Onkel Doktor! Medikamente brauche ich erst mal keine, aber das muss regelmässig kontrolliert werden! Leider ist das noch micht alles: mein rechter Oberschenkel ist krum (gebogen) und das Gelenk sitzt nicht richtig in der Pfanne und springt manchmal raus... alles nicht wirklich schlimm, aber Ihr müsst Euch und Euren Geldbeutel drauf einstellen, dass wir öfters zum Doc gehen müssen!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti obligatoire
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Honn: NON
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2018
Opgepasst: Herzproblem, muss regelmässig kontrolliert werden per Ultraschall / problème de coeur
LIONEL
Kueder, Xsiamois, 5 Joer et 1 Méint

"Eingefangen wurde ich, derweil mein Futternapf in Zukunft nicht mehr gefüllt sein wird. Ich bin wunderschön, aber scheu! Bislang bin ich noch ein wenig eingeschüchtert und beobachte erst mal, was hier so passiert... macht Euch aber nicht nicht allzuviel Hoffnung: wahrscheinlich wird es auch Euch nicht gelingen, mich anzufassen!"

Charakter: Peureux
Verhalen: sorti souhaitée
Identifikatioun: MH368
Am Asyl säit: 10 / 2018
WILSON
Kueder, noir, 5 Joer et 11 Méint

"Irgendwann ist mir irgendwie mein Zuhause verloren gegangen. Und so habe ich mich einen paar wilden Katzen angeschlossen. Ich bin aber gar nicht scheu - im Gegenteil! Ich kann richtig richtig nett sein, dann kriege ich fast nicht genug von Euren Streicheleinheiten. Aber nicht ständig - wenn mir nicht danach ist, lasse ich mich einfach nicht einfassen. Freilauf und weitere Katzen sind mir wichtig!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: DP323
Am Asyl säit: 07 / 2018
SALLY
Kaz, noir/blanc, 8 Joer et 1 Méint

"Lästig war ich, drum musste ich weg! Angeblich wurde ich nur draussen gefüttert, aber hier im Tierheim zeigt es sich, dass ich gar nicht vor die Tür gehen mag. Ich bin ruhig und anspruchslos, lasse mich auch behutsam anfassen. In einer Gemeinschaft gemütlicher Miezen würde ich mich wohlfüllen, möglicherweise auch ohne Freilauf."

Charakter: Gentil
Verhalen: chat d'appartement ?
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2018
SASIE
Kaz, noir, 8 Joer et 1 Méint

"Meine Schwester Sally und ich waren überflüssig... wir wurden mit einer fadenscheinigen Erklärung im Tierheim regelrecht 'abgeladen'...scheu wären wir und es gäbe keine Möglichkeit mehr, uns draussen weiterhin zu füttern! Vielleicht sind wir ja ein bisschen schreckhaft - wer wäre das nicht, bei dem Gewusel hier im Tierheim?! Aber wir lassen uns durchaus anfassen und vor die Türe waren wir hier bislang auch noch nicht."

Charakter: Gentil
Verhalen: chat d'appartement ?
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2018