NETTI
Chatte, noir, 1 ans et 1 mois

"Tja, wo zuviele Miezen sind, gibt es nicht genug für jeden Einzelnen. Das gilt für Futter, Streicheleinheiten und genauso für seelisches Gleichgewicht. Von ungewolltem Nachwuchs völlig abgesehen...Und das führt zu fragilen Gestalten, wie Neckel und mich. Ich bin eher verschreckt. Trotzdem liebe ich es, entspannt in der Sonne zu liegen. Hier habe ich meine Ruhe, genügend Futter und  Freilauf - vielleicht lässt es mich ausgeglichener werden, die Zeit wird es zeigen! Wie Ihr auf meinen Fotos seht, ist mein rechtes Auge leicht getrübt. Das könnte von einer alten Verletzung herrühren; es ist nicht rückgängig zu machen - beeinträchtigt mich aber nicht."

Caractère: Peureux
Comportement: sortie obligatoire /à l'asile depuis 04/2018
Compatibilité avec d'autres chats: ok +-
Tatouage: PD83P
GIPSY réservée
Chatte, blanc/tigré-gris, 2 ans et 8 mois

"Wo gibt's denn sowas? Wohnungsmiezen werden gesucht wie die sprichwörtlichen 'warmen Semmel'. Dazu jung mit hübschem Pelzmantel und freundlichem Charakter! Andere Katzen war ich bislang nicht gewöhnt, aber in kleinen Mengen funktioniert es. Freigang kenne ich nicht, allerdings wäre ich einem eingezäunten Balkon gegenüber nicht abgeneigt, denn die Welt draussen samt ihrer Gefahren ist mir noch unbekannt."

Caractère: Très gentil
Comportement: chat d'appartement/à l'asile depuis 04/2018
Compatibilité avec d'autres chats: ok +/-, mais limité
Tatouage: MB384
KYRA
Chatte, tigré, 10 mois

"Nee, gell?! Alle Mini's vom letzten Sommer haben ein Zuhause gefunden - nur ich nicht! Zunächst erscheine ich Euch scheu - bin ich aber nicht wirklich, Ihr müsst nur mit der richtigen Mischung aus Geduld und Hartnäckigkeit mit mir umgehen. Eine nette ausgeglichene Mieze in Eurem Daheim würde mir das Eingewöhnen erleichtern. Gemeinsam möchten wir dann im Sonnenschein auch mal draussen liegen."

 

Caractère: Timide au début
Comportement: sorti souhaitée/à l'asile depuis 10/2017
Compatibilité avec d'autres chats: ok
Compatibilité avec les enfants: ok pour enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Tatouage: 17DK16
WOOKY
Chatte, noir, 2 ans et 11 mois

"Von mir hiess es, ich sei zutraulich - aber nur ganz ganz langsam finde ich aus meiner Verschrecktheit! Dazu mein schwarzer Pelz... all das sind keine Attribute, um Euer Interesse zu wecken. Trotzdem habe auch ich es verdient, ein individuelles Zuhause zu finden. Vor meiner Tierheimzeit habe ich draussen gelebt, aber nun ziehe ich es vor, meistens drinnen zu bleiben. Unter weiteren Katzen fühle ich mich wohl, es gibt mir Selbstsicherheit."

Caractère: Timide au début
Comportement: sortie obligatoire /à l'asile depuis 01/2018
Compatibilité avec d'autres chats: ok
Tatouage: DP15
VINI
Chatte, tigré/blanc, 1 ans et 2 mois

"Ein Bus-Depot als Kinderstube ist nicht der richtige Ort, um Zutrauen zu fassen. Bestimmt wurde ich auch öfters mal verjagt. Entsprechend mistrauisch bin ich gegenüber Euch Menschen. Zwischen den Miezen im Tierheim bewege ich mich allerdings unbeschwert - mal drinnen mal draussen. Ich bin wohl interessiert und neugierig, aber zeige Euch meine Beiβerchen! Ich suche ein Plätzchen in einem Stall, wo ich in Freiheit Mäuse jagen kann."

Caractère: Méfiant et craintif
Comportement: sortie obligatoire/à l'asile depuis 07/2017
Compatibilité avec d'autres chats: ok +- pour chats paisibles
Compatibilité avec les enfants: non
Tatouage: DI 017
MUCKY (diabétique) RETOUR
Chatte, tigré/blanc, 13 ans et 4 mois

"Zuckersüβe Maus sucht verständiges Daheim! Leider bin ich zuckerkrank und brauche 2x täglich mein Insulin. Da ich eben auch nur zu diesen Tageszeiten etwas fressen darf, bin ich so hungrig, dass mich der Pieks gar nicht stört - überhaupt lasse ich alles problemlos über mich ergehen (wegen des "Einstellens" des Insulin musste ich lange Zeit täglich den Blutzuckerwert gemessen bekommen). Nebenbei bezirze ich Euch mit meinem Liebreiz! Mein Diabetes wurde wahrscheinlich psychosomatisch ausgelöst und wäre wohlmöglich heilbar, wenn ich etwas jünger wäre (obwohl jeder, der mich erlebt, gar nicht glauben mag, dass ich schon 13 Jahre bin). Falls in Eurem Haushalt ein Mitglied sowieso regelmäβig eine Spritze braucht, dann macht ein Pieks für eine nette Mieze ja auch nix aus...! Zusammengefasst: ich darf nur zu Insulinzeiten mein spezielles Futter bekommen und brauche alle 12 Stunden eine kleine Menge Insulin (nee, nee das kostet kein Vermögen! Eine Ampulle Insulin reicht 3 Monate und kostet etwa 12 Euro, ähnliches gilt für mein Futter). Freilauf darf ich keinen haben, denn sonst fresse ich wohlmöglich anderswo - ich bin auch drinnen glücklich! Habt Ihr weitere Miezen, so müsst Ihr dafür sorgen, dass ich nicht an deren Futter gelange. Ich bin aufdringlich und drängle mich vor, denn ich lieeebe Euch Menschen - kommt mich besuchen und ich überzeuge Euch persönlich!

Leider war mein Kurzurlaub bei lieben Menschen nicht mit Erfolg gekrönt. Weil ich nämlich wegen meiner Diabetis soviel trinke, mache ich auch viel Pippi und das geht leider nicht immer ins Kistchen!! Ganz besonders, wenn Ihr nicht da seid. Charakterlich habe ich aber voll überzeugt! Wer's also nochmal mit mir wagen will, der sollte viel Platz (für viele Katzenklos) haben und keinen Teppichboden oder Laminat. Ich darf ja nur fressen, wenn ich morgens und abends mein Insulin bekomme, also kann ich recht lästig und erfinderisch sein, wenn Ihr Euch zum Essen versammelt."

Caractère: Très gentil
Compatibilité avec d'autres chats: ok +- pour chats paisibles
Compatibilité avec les enfants: ok pour adolescents traitant les animaux avec respect
Tatouage: LO20
WOLGA
Chatte, tigré, 2 ans et 7 mois

"Für mich braucht's ein ruhiges Händchen, etwas Geduld und Beständigkeit. Ich bin interessiert und lasse mich anfassen. Ich zucke ein wenig zurück, lasse Euch aber gewähren, denn ich bin gar nicht die scheue Mieze, für die Ihr mich haltet. Bis ich aber von selbst zu Euch komme, muss ich noch viel Selbstbewusstsein aufbauen. Ich bin gerne drinnen, weiss aber auch frische Luft und Sonnenschein zu schätzen."

Caractère: Gentil
Comportement: sortie obligatoire/à l'asile depuis 03/2017
Compatibilité avec d'autres chats: ok +- pour chats paisibles
Compatibilité avec les enfants: ok pour adolescents traitant les animaux avec respect
Tatouage: PDY68
AMANDA
Chatte, tigré, 5 ans et 9 mois

AMANDA und AMALIA

"Bislang wurden wir unbehelligt geduldet und gefüttert. Leider mussten wir unseren Platz verlassen. Ob wir sogenannte 'hoffnungslose' Fälle sind, die lediglich wieder einen Unterschlupf bei Kost und Logis benötigen oder vielleicht doch ein wenig umgänglich sind, muss die Zeit zeigen."

Caractère: Méfiant et craintif
Comportement: sortie obligatoire/chat de ferme /à l'asile depuis 11/2016
Compatibilité avec d'autres chats: ok+-, mais limites
Compatibilité avec les enfants: NON
Tatouage: CS06
AMALIA
Chatte, tigré, 9 ans et 9 mois

"Manchmal bin ich so entspannt, dass Ihr gar nicht glauben mögt, dass ich mich nur ungern anfassen lasse. Bislang wurden wir scheuen Katzen unbehelligt geduldet und gefüttert, aber leider mussten wir irgendwann weichen und wurden eingefangen. Ich bin nicht schreckhaft und nicht aggressiv, trotzdem müsst Ihr Euch behutsam nähern. Und oftmals mache ich den Anschein, als könnte das aber noch was werden mit dem Anfassenlassen."

Caractère: Méfiant et craintif
Comportement: sortie obligatoire/chat de ferme /à l'asile depuis 11/2016
Compatibilité avec d'autres chats: ok+-, mais limites
Compatibilité avec les enfants: NON
Tatouage: PDF78
ROSANNA
Chatte, blanc/noir, 3 ans et 11 mois

"Nach mehr wie einem Jahr im Tierheim habe ich meine Panik abgelegt und geniesse Eure Aufmerksamkeit, solange Ihr Euch behutsam nähert. Mit Hektik habe ich nichts am Hut - das verschreckt mich sehr. Ich brauche ein ruhiges Zuhause, wo nicht viel Veränderung stattfindet und man mich gewährden lässt. Freilauf muss schon sein - ich liebe es, im Sonnenschein zu liegen!"

Caractère: Timide au début
Comportement: sortie souhaitée/à l'asile depuis 10/2016
Compatibilité avec d'autres chats: à voir
Compatibilité avec les enfants: NON
Tatouage: DI003