GARGIA
Kaz, noir, 1 Joer et 8 Méint

"Garcia und ich mussten leider unsere Bleibe verlassen, weil der Mensch, der sich um uns kümmerte, umgezogen ist. Dort darf er leider keine scheuen Miezen draussen füttern und so wurden wir eingefangen und ins Tierheim gebracht. Vermutlich sind wir Schwestern - Garcia ist die mit dem weissen Brustfleck und angeblich nicht so scheu. Von mir heisst es, ich lasse mich überhaupt nicht anfassen. Nunja, wir werden sehen, denn meinen erneuten Besuch beim Tierarzt (verklebte Augen) habe ich ohne Faucherei über mich ergehen lassen."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoie / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 05 / 2018