FAREWELL FARAH
01/11/2019
Vier Jahre hat sie uns Freude bereitet und war der unser heimlicher Liebling.  Das Ende kam ganz schnell. Ende September war sie noch beim Tierarzt, weil sie ein geschwollenes Auge hatte – harmlos und schnell geheilt!  Aus der bissigen Scheuen war so eine nette schwarze Maid geworden ....! – Kämmen war das Geheimnis! –                 Sie liebte es!! Farah‘s...
Kalenner 2020
27/10/2019
E ganz grousse Merci un d‘Artistiquesschüler an hir Enseignanten aus dem Lycée Classique vun Iechternach fir de schéine Kalenner! De Kalenner ass aktuell am Asyl am Verkaf.
Miezekatze Pammy erzählt aus ihrem neuen Zuhause - da wohnen auch Mino & Loki
01/10/2019
Hallo! Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin Pamina, ihr dürft mich aber auch gern Pammy nennen. Zusammen mit meinem Kumpel Mino war ich vor einem guten Jahr im Asile gelandet. Wir blieben aber nicht lange da weil Mama gerade zu der Zeit ein kleines schwarzes Katzenmädchen gesucht und mich entdeckt hat. Na ja, mich gab’s aber bloss im Doppelpack mit Mino, also hat Mama den auch mit eingepackt und wir hatten ein neues Zuhause. Da war’s lustig, ich hatte viel Spass...
Déiereschutz zu Lëtzebuerg (oder: PIERCHEN & HARY brauchen dringend ein neues Zuhause)
21/09/2019
Viele kleine und grosse Vereinigungen betreiben Tierschutz in Luxemburg, besonders im Bereich Haustiere – im Speziellen: Miezekatzen. Die Grundidee ist bei allen die Gleiche: heimatlosen Katzen ein Zuhause zu suchen. Manche kümmern sich hauptsächlich z.B. um Streunerkatzen, andere z.B. um Hauskatzen oder Katzenkinder...  Wir in Dudelange haben ein Tierasyl, wo wir die Tiere aufnehmen können. Die potentiellen Interessenten können die Tiere besuchen und...
Eist Hierschtfest war e vollen Erfolg!!
12/09/2019
Visite 11. Septembre 2019
11/09/2019
Visite de Romain Schneider, ministre de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural pour une discussion sur un état des lieux actuel et futur à l’asile pour animaux au Parc Le'h
En Don fir de Regionalen Déierenasyl Diddeleng vum Grillfest "Arlette a Romy mam Sam"
07/08/2019
Wéi schon déi lescht Joren hunn d’Arlette an de Romain Folschette och 2019 nees e Grillfest fir Frënn a Famill organiséiert an domat d’Diddelenger Déierenasyl ënnerstëtzt. Si wollten nämlech keng Kaddoen, mee hunn amplaz dovu Sue fir eis Déiere gesammelt. Ganzer 1100 Euro sinn duerch déi Initiativ zesummekomm! De 7. August goufen d’Arlette an de Romain zesumme mat hirem treie Mupp Sam am Asyl empfaangen a si...
Die AG’s vom ehemaligen Agro-Center
23/06/2019
Ende März war es soweit: der Abriss des grossen Gebäudes stand kurz bevor. Es galt aber vorher, alle dort lebenden Miezekatzen einzusammeln, auf dass sie ein neues Zuhause finden und ihnen während der Arbeiten nichts passiert. Viele Jahre wurden sie gefüttert und vor langer Zeit kastriert. 9 Miezen fanden ihren Weg ins Tierheim, zwei wurden nicht aufgefunden – wohlmöglich haben sie sich selber ein Zuhause gesucht. Ein Kater kam als Abgabetier mit, weil sich...
Generéis Spend fir d’Déierenasyl
22/05/2019
E ganz grousse Merci un d’Option Bénévolat, de comité des parents d’élèves an de comité de la conférence du lycée aus dem Lycée Michel Rodange fir déi generéis Spend fir d’Déierenasyl!
D'Déierenasile mol méi genee ennert d'Loupe geholl
21/05/2019
Den 6. an de 7. Mee huet sech d'CDI Kohabitatiounsklass aus dem Lënster Lycée d'Déierenasile mol méi genee ennert d'Loupe geholl. Während dësen zwee Deeg kruten d'Schüler an d'Educatricen genee Erklärungen wéi eng Muppen a Katzen am Déierenasile liewen a wisou si hiert Doheem hu missen verloossen.  Si kruten awer och erklärt wéi den Alldag vun engem Déierenpfleger ausgesait a...