CALLA
Kaz, tigré, 2 Joer et 1 Méint

"Beim Gemeindeplatz wurde ich mitleidig gefüttert - an meinem Tatoo (angemeldet eben auf diese Gemeinde) ist zu erkennen, dass ich mal in einer Kastrationskampagnie war; also schon immer kein festes Daheim hatte. Nun müssen da die Miezen weg und ich suche ein Plätzchen in einem Stall oder so ähnlich, denn ich bin so richtig scheu - Euch Menschen finde ich nur auf grosse Distanz geniessbar..."
 

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 12 / 2020
Opgepasst: chat de ferme