MUCKY (diabétique)
Kaz, tigré/blanc, 13 Joer et 6 Méint

"Zuckersüβe Maus sucht verständiges Daheim! Leider bin ich zuckerkrank und brauche 2x täglich mein Insulin. Da ich eben auch nur zu diesen Tageszeiten etwas fressen darf, bin ich so hungrig, dass mich der Pieks gar nicht stört - überhaupt lasse ich alles problemlos über mich ergehen (wegen des "Einstellens" des Insulin musste ich lange Zeit täglich den Blutzuckerwert gemessen bekommen). Nebenbei bezirze ich Euch mit meinem Liebreiz! Mein Diabetes wurde wahrscheinlich psychosomatisch ausgelöst und wäre wohlmöglich heilbar, wenn ich etwas jünger wäre (obwohl jeder, der mich erlebt, gar nicht glauben mag, dass ich schon 13 Jahre bin). Falls in Eurem Haushalt ein Mitglied sowieso regelmäβig eine Spritze braucht, dann macht ein Pieks für eine nette Mieze ja auch nix aus...! Zusammengefasst: ich darf nur zu Insulinzeiten mein spezielles Futter bekommen und brauche alle 12 Stunden eine kleine Menge Insulin (nee, nee das kostet kein Vermögen! Eine Ampulle Insulin reicht 3 Monate und kostet etwa 12 Euro, ähnliches gilt für mein Futter). Freilauf darf ich keinen haben, denn sonst fresse ich wohlmöglich anderswo - ich bin auch drinnen glücklich! Habt Ihr weitere Miezen, so müsst Ihr dafür sorgen, dass ich nicht an deren Futter gelange. Ich bin aufdringlich und drängle mich vor, denn ich lieeebe Euch Menschen - kommt mich besuchen und ich überzeuge Euch persönlich!

Leider war mein Kurzurlaub bei lieben Menschen nicht mit Erfolg gekrönt. Weil ich nämlich wegen meiner Diabetis soviel trinke, mache ich auch viel Pippi und das geht leider nicht immer ins Kistchen!! Ganz besonders, wenn Ihr nicht da seid. Charakterlich habe ich aber voll überzeugt! Wer's also nochmal mit mir wagen will, der sollte viel Platz (für viele Katzenklos) haben und keinen Teppichboden oder Laminat. Ich darf ja nur fressen, wenn ich morgens und abends mein Insulin bekomme, also kann ich recht lästig und erfinderisch sein, wenn Ihr Euch zum Essen versammelt."

Charakter: Très gentil
Verhalen: chat d'appartement /à l'asile depuis 05/2018
Versteet sech mat anere Kazen: ok +- pour chats paisibles
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec respect
Identifikatioun: LO20