ROSI
Kaz, tigré, 3 Joer et 2 Méint

"Merkwürdige Geschichte.... zurückgekommen bin ich nach 2 Jahren Adoption, weil ich mich plötzlich nicht mehr mit der anderen Katze verstanden habe... mitgebracht habe ich viele Analysen.... Und da liegt wohlmöglich des Rätsel's Lösung: ich habe Nierenprobleme und wie so viele Katzen mit massiven Krankheiten, habe auch ich mein Verhalten ändern und eine gewisse Aggressivität gezeigt. Da ich mittlerweile schon wieder zwei Monate hier bin, sind auch alle entsprechenden Untersuchungen gemacht und haben leider bestätigt: meine Nieren arbeiten nicht richtig - ich brauche lebenslang Nierenfutter und meine tägliche Ration Medizin, die Ihr mir problemlos ins Mäulchen träufeln könnt. Das ist sehr ungewöhnlich für eine Mieze meines Alters, aber seitdem ich die richtige Versorgung erhalte, bin ich eine wirklich nette Maus geworden!'

Charakter: Gentil
Verhalen: sortie souhaitée?
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 12 / 2023
Opgepasst: problèmes renals, besoin du nourrriture renal et d'un médicament journalier