MAMA ANNA
Kaz, tigré, 1 Joer et 6 Méint

"Mit Unterstützung der Flaschenmama habe ich alle acht (!) Babies gross bekommen. Und nun wird es Zeit, dass ich mich ebenfalls nach einem neuen Zuhause umschaue. Ursprünglich hiess es, ich sei sehr scheu und eigentlich sollte ich ja nur kastriert werden und wieder in die Freiheit zurückdürfen. Aber tatsächlich war ich hochschwanger. Meine acht Babies kamen dann in der Tierarztpraxis zur Welt. Schnell war ich damit überfordert und unsere Riesenfamilie wurde mit der Flasche beigefüttert. Ich bin sehr lieb, aber ein klein wenig schreckhaft. Erstaunlicherweise hat mich noch nichts wieder an die frische Luft gedrängt, aber eine reine Wohnungskatze bin ich eher nicht. Im Moment wohne ich noch bei der Flaschenmama - die Kleinen sind noch nicht alle umgezogen. Wollt Ihr mich besuchen? Dann lasst Euch im Tierheim meine Kontaktdaten geben!!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: sorti souhaitée?
Versteet sech mat anere Kazen: ok +-
Versteet sech mat Kanner: ok pour enfants respectant les animaux
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 09 / 2019