JACKIE
Kaz, noir, 3 Joer

"Der erste Buchstabe unseres Vornamens 'J' verrät schon, dass Jolie und ich vom gleichen Platz stammen, wie Joana und Jolly - wir haben uns sozusagen herumgetrieben, wurden hier und da gefüttert, aber hatten kein festes Zuhause. Und da wir potentielle Mama's sind, ist es gut, dass wir nun kastriert sind. Im Gegensatz zu den anderen 'J's werde ich von Woche zu Woche netter - mittlerweile lasse ich mir ein vorsichtiges Streicheln gefallen ohne negative Reaktion oder wegzulaufen."

¨

¨¨

Charakter: Timide au début
Verhalen: sorti obligatoire / chat de ferme?
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Am Asyl säit: 11 / 2021
Ech géif mech wuel fillen: CHIP
ARTEMIS
Kueder, tigré, 11 Méint

"Wie jung ich tatsächlich bin, hat der Veterinär festgestellt. Als Mini-Mini (damals an Mama's Rockzipfel, bzw deren Milchquelle) muss an Menschenhände gewöhnt worden sein, aber die letzte Zeit habe ich -warum auch immer- draussen verbracht und bin verwildert. Es hat sich schon gezeigt: wer sich ausführlich mit mir beschäftigt, merkt, dass ich kein aussichtsloser Fall bin! Mein Zuhause sollte eine Familie mit nicht zu kleinen Kindern und Freilauf beinhalten."

Charakter: Timide au début
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2021
Opgepasst: chat de ferme
CARMA
Kaz, noir/blanc, 3 Joer et 9 Méint

"Mein Vorbesitzer ist nach Korsika ausgewandert und so haben sich unsere Wege getrennt. Er hat erzählt, dass ich gerne auf den Arm genommen werde und rundum nett und unkompliziert wäre. Davon ist  aber auch nach einem halben Jahr nicht leider nichts zu merken.... Nein, scheu bin ich wirklich nicht; aber das mit dem Anfassen ist schwierig. Manchmal lasse ich es mir gefallen, aber zumeist reagiere ich abwehrend, obwohl ich nicht weglaufe. Ich bin eine Herausforderung und bin ein Gewinn, wenn Ihr einen langen Atem habt! Freilauf kenne ich bereits und möchte ich auch zukünftig geniessen dürfen. Andere Katzen stören mich nicht."

Charakter: Timide au début
Verhalen: sorti souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2021
PICCO
Kueder, tigré, 8 Joer et 4 Méint

"Mutter Natur hat es nicht gut mit mir gemeint: meine Krallen waren so schief gewachsen, dass ich sie nicht mal einziehen konnte. Sie wurden sie entfernt und ich kann endlich halbwegs laufen. Da ich sowieso keinen Freilauf möchte, bin ich ohne sie nicht eingeschränkt. Leider hat wohl Mutter Natur auch dafür gesorgt, dass ich nie richtigt Vertrauen gefasst habe. Ich lasse mich kaum anfassen und bin nur dann sauber, wenn ich eine zweite -nicht zu dominante- Mieze mitbringe, an die ich mich gerne anlehne. Mit mir braucht Ihr vieeel Geduld!"

Charakter: Timide au début
Verhalen: chat d'appartement
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2016
Opgepasst: problème de griffes