LIMO ensemble avec son frère Limbo
Kueder, tigré, 9 Méint

"Wir Brüder wurden als Mini's bei einer Kastrationskampagne bei einem Bauernhof eingefangen. Unserer Eltern durften kastriert wieder zurück, aber dazu waren wir noch zu klein. Ausserdem waren wir nur leicht scheu, mit dem Potential, bei ein wenig Einfühlvermögen zutraulich zu werden.. Wir wurden von hier adoptiert, aber wiedermal hat sich gezeigt: wenn die Gene 'Freilauf' rufen (schliesslich lebten Mama+Papa vermutlich seit Generationen draussen), gewöhnt sich der Nachwuchs seltenst an die Wohnungshaltung. Im Teenager-Alter kommt die Natur und sagt: ich will Freilauf! Manchmal ist unsereins dann nicht mehr sauber... in unserem Fall bekamen wir 'Zerstörungswut'. Mittlerweile sind wir zwei zuckersüsse Jungkater und suchen ein Daheim, wo was los ist (Kinder?) - selbstredend mit Auslauf nach der Eingewöhnungszeit." 

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 02 / 2024
LIMBO ensemble avec son frère Limo
Kueder, tigré, 9 Méint

"Wir Brüder wurden als Mini's bei einer Kastrationskampagne bei einem Bauernhof eingefangen. Unserer Eltern durften kastriert wieder zurück, aber dazu waren wir noch zu klein. Ausserdem waren wir nur leicht scheu, mit dem Potential, bei ein wenig Einfühlvermögen zutraulich zu werden.. Wir wurden von hier adoptiert, aber wiedermal hat sich gezeigt: wenn die Gene 'Freilauf' rufen (schliesslich lebten Mama+Papa vermutlich seit Generationen draussen), gewöhnt sich der Nachwuchs seltenst an die Wohnungshaltung. Im Teenager-Alter kommt die Natur und sagt: ich will Freilauf! Manchmal ist unsereins dann nicht mehr sauber... in unserem Fall bekamen wir 'Zerstörungswut'. Mittlerweile sind wir zwei zuckersüsse Jungkater und suchen ein Daheim, wo was los ist (Kinder?) - selbstredend mit Auslauf nach der Eingewöhnungszeit." 

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 02 / 2024
ULLI
Kaz, tigre, peu de blanc, 7 Joer et 1 Méint

"Wir Miezen sind schon ein anpassungsfähiges Völkchen, solange wir uns wohl fühlen. In meinem Fall: ich durfte nicht mit hinein ins Haus und bin trotzdem geblieben, d.h. natürlich, daß ich Freilauf gewöhnt bin und nicht drauf verzichten möchte. Ich bin eine nette, freundliche und menschenbezogene Miezekatze. Am liebten gehe ich es etwas ruhiger an; aus dem 'Sturm-und-Drang-Alter' bin ich raus."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 02 / 2024
BELLA
Kaz, tricolor, 8 Joer et 1 Méint

"Leider kann sich mein Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um mich kümmern und so suche ich nun nach einer neuen Bleibe. Prinzipiell bin ich wirklich lieb, nur im Moment noch irritiert, an welchem katzenreichen Platz ich denn hier gelandet bin... gebt mir ein wenig Zeit, mich zu akklimatisieren. Bislang habe ich ohne weitere Tiere gelebt und habe auch nichts dagegen, wenn das so bliebe."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 11 / 2023