NEMO
Kueder, roux/blanc, 8 Joer et 10 Méint

"Meine Geschichte ist ein bisschen verworren. Bis zum Frühjahr 2023 war ich ein liebenswerter unkomplizierter Kater. Von einem Moment zum anderen wurde ich aggressiv und war nicht mehr sauber. Zuckerschock, sagte der Tierarzt im April und nochmal im Mai. Grund unbekannt, aber ab sofort bekam ich Insulin gespritzt. Als ich im Tierheim eintraf, musste erst einmal eine Regelmässigkeit von Futter und Insulin geschaffen werden und nun werde ich immer mehr zur freundlichen Miezekatze, die viel nach Aufmerksamkeit fragt. Natürlich muss ich noch weiterhin regelmäßig zur Kontrolle, bis alles aufeinander eingespielt ist und vorher werde ich das Asile auch nicht verlassen. Bislang war ich eine Wohnungskatze - für meine Insulinspritzen und entsprechend limitiertes Futter ist das natürlich ideal. Es besteht eine kleine Hoffnung auf Heilung, aber das kann noch Wochen und Monate dauern."

Charakter: Gentil
Verhalen: chat d’appartement
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 07 / 2023
Opgepasst: Diabetis/ injection d'insulin deux fois par jour