GIORGIO
Kueder, noir, 3 Joer et 1 Méint

"Scheinbar habe ich aufregende Zeiten hinter mir - davon zeugt mein abgeschnittenes Ohr. Möglicherweise ist es aber nur eine Markierung vom Tierarzt, dass dieser scheue Kater bereits kastriert ist (früher machte man das so). Ich bin gemütlicher, als mein Ruf  - und so langsam zeige ich mehr und mehr Interesse an Euch grossen seltsamen 'Tieren'. Mit ein bisschen Ausdauer und Geduld werde ich sicher in absehbarer Zeit zum netten Kater."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire - chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2019
MONA
Kaz, noir, 12 Joer et 1 Méint

"Verhuschte und verunsicherte alte Lady sucht verständigen Unterschlupf. Im Gegensatz zu manch' anderen Miezen, die auch schon jahrelang hier sind, konnte ich mich nie richtig adaptieren. Mein Verschrecktsein habe ich weitestgehen abgelegt, aber ich bin nur aus Distanz dabei - weder interessiere ich mich für Leckerlis, noch habe ich jemals irgendeine Form von Neugierde oder Verspieltheit gezeigt."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Versteet sech mat Honn: non
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: PD68Z
Am Asyl säit: 2009
AMALIA
Kaz, tigré, 11 Joer et 7 Méint

"Drei Jahre Tierheim haben aus mir eine enspannte Mieze gemacht, die die Vorteile der Heizung drinnen zu schätzen weiss! Ich stamme von einem Platz, an dem wir scheuen Miezen nur gefüttert wurden. Daher kenne ich kein Anfassen und kein Spielen - bin aber trotzdem beobachtend nicht weit entfernt. Ein gemütliches warmes Plätzchen, wo ich umsorgt werde, wäre mein Begehr. Und -wer weiss?!- wenn ich mich wohlfühle und Ihr Euch ein bisschen Mühe gebt... vielleicht wird das doch noch was mit dem Anfassen?!"

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok+/-, mais limites
Versteet sech mat Kanner: NON
Identifikatioun: PDF78
Am Asyl säit: 11 / 2016
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
CANNELLONI
Kueder, noir avec peu de blanc, 2 Joer et 9 Méint

"Gross, tief-schwarz und neugierig - das ist meine Kurzbeschreibung. Ich bin auf der Aire de Capellen aufgewachsen, da herrscht Kommen und Gehen. Menschenhände sind mir daher ziemlich unbekannt. Trotzdem bin ich nicht einfach nur ein weitererer verwilderter Kater! Ich bin interessiert, traue mich aber erst so ganz langsam näher zu kommen. Ich bin null aggressiv, nur zurückhaltend. Trotzdem braucht's hartnäckige Geduld, um mich zu locken, Unmöglich ist das aber nicht!"

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +- pour chats paisibles
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: CHIP / HB87
Am Asyl säit: 01 / 2018
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme