WINSTON
Kueder, blanc tigré, 2 Joer et 5 Méint

"Winny und ich (sowie weitere Miezekatzen) hatten das Glück, von der Strasse aufgelesen zu werden, bevor uns dort etwas passieren konnte. Wir sind gemeinsam in reiner Wohnungshaltung aufgewachsen. Wir sind sehr lieb und auch ruhig, allerdings auch etwas verschreckt. Daher möchten wir gerne die Geborgenheit einer weiteren Mieze geniessen! Sobald wir uns richtig eingelebt haben, sind wir echte Schnuckelchen!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: chat d'appartement
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 09 / 2019
CHIARA
Kaz, tigré gris clair, 10 Joer et 9 Méint

"Keiner mag glauben, dass ich schon 10 Jahre alt bin - ich bin verspielt und neugierig, wie eine junge Mieze und hübsch noch dazu! Der Haken? Ich lasse mich überhaupt-nie-nicht anfassen!! Ich reibe mich an Euren Beinen, aber Eure Finger lasse ich nicht an mich ran! Entweder braucht Ihr viel Zeit und Geduld mit mir oder Ihr akzeptiert mich einfach, so wie bin und findet Euch damit ab, dass Ihr meinen Pelz nie anfassen werdet!"

WATCH MY VIDEOS!

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +-
Versteet sech mat Honn: non
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: L19C
Am Asyl säit: 2010
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
CHRISSY
Kaz, tigré-blanc, 2 Joer et 5 Méint

"Mit meinen 3 kleinen Jungs bin ich auf 3 Beinen durch die Fabrikhallen geturnt. Die drei Kleinen haben mittlerweile ein Zuhause gefunden. Mein Bein musste nachoperiert werden und mittlerweile ist alles prima verheilt. Ich bin nicht komplett scheu, aber einfach so lasse ich mich (noch) nicht anfassen. Ich suche ein Daheim mit späterem möglichen Freilauf und ganz viel Geduld!"

Charakter: Peureux
Verhalen: sorti souhaité
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 05 / 2019
Opgepasst: seulement trois pattes
TABY
Kaz, blanc tigré, 16 Joer et 5 Méint

- chatte trouvée à Bergem (Pontpierre) déjà en juillet / tatouage LK62, femelle stérilisée -

"Leider hat niemand nach mir gefragt. Die Recherchen zu meiner Tatoo-Nr. haben ergeben, dass ich tatsächlich im Mai 2003 geboren bin. Damals hat mir Dr. Bierchem von Dudelange das Tatoo gemacht - meine Besitzer wohnten in Fentange. Leider ist dort niemand errreichbar, der mich vermisst.

Ich bin eine nette alte Lady, die allerdings schon kleine Zimperlein hat. In meinem Fall sind es Schilddrüsenprobleme, weswegen ich regelmässig Medikamente bekommen muss. Trotzdem wäre es schön, noch ein paar schöne Jährchen in einem individuellen Daheim zu verbringen!"

 

Charakter: Très gentil
TIMY
Kueder, gris foncé, 13 Joer et 5 Méint

"Bislang habe ich bei einer alten Dame gelebt - wir haben gegenseitig unsere Marotten akzeptiert. Als sie dann nicht mehr heim kam, wurde ich abgeschoben. Bislang habe ich in Wohnungshaltung gelebt und war bekannt für meine Aggressivität, speziell gegen Männer.... Nun bin ich zu Skotti gezogen. Da habe ich meine Ruhe und kann auch vor die Türe - wenn ich denn möchte! Mal schauen, ob ich hier etwas sanfter im Umgang mit Euch Menschen werden..."

Charakter: Assez spécial
Verhalen: chat d'appatement? à voir
Versteet sech mat anere Kazen: non
Versteet sech mat Honn: non
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2019
CANNELLONI
Kueder, noir avec peu de blanc, 2 Joer et 5 Méint

"Meine Kinderstube war die Aire de Capellen. Als scheuer Teenie kam ich ins Tierheim und bin noch immer mistrauisch, aber viel mehr relax, als anfangs. Anfassen dürft Ihr mich (noch) nicht, aber ich bin interessiert und wenn Ihr Euch mit mir viel beschäftigt, dann wird aus mir bestimmt ein netter Kater...! Selbstredend möchte ich an die frische Luft."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +- pour chats paisibles
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: CHIP / HB87
Am Asyl säit: 01 / 2018
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
MATHILDA
Kaz, tricolore, 4 Joer et 8 Méint

"Lasst Euch nicht von meinem hübschen Pelzmantel täuschen! Ich lasse mich überhaupt-gar-nie-nicht anfassen! Kommt Ihr mir zu nahe, dann zeige ich Euch meine Beisserchen!! Drei Jahre Tierheim haben nur dazu geführt, dass ich manchmal Leckerlis von Eurer Hand fresse und der Sicherheitsabstand zwischen Euch und mir ein wenig geschrumpft ist. Ich wünsche mir ein Leben in Freiheit, mit einem täglich gefüllten Futternapf."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +- pour chats calmes, mais limites
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: MB 164
Am Asyl säit: 09 / 2016
Ech géif mech wuel fillen: chat de ferme
GIORGIO
Kueder, noir, 2 Joer et 9 Méint

"Meine fehlende Ohrspitze gibt mir ein verwegenes Aussehen - ich habe vermutlich harte kämpferische Zeiten hinter mir! Anfänglich hiess es, ich sei hochgradig aggressiv - na, sooo schlimm ist es aber nicht! Zugegeben: Euch Menschen finde ich äusserst suspekt - Ihr dürft mich gerne füttern und aus der Distanz betrachten. Mein zukünftiges Zuhause ist irgendwo draussen, wo ich mit weiteren Miezen um die Häuser ziehen darf!"

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire - chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2019
LUCILLE
Kaz, noir, 1 Joer et 4 Méint

"Das Gerücht geht um, ich sei die Mama von 'Sandra's Rasselbande' - ich wurde bei der gleichen Kosmetikfirma eingefangen, als ich scheinbar meinen Nachwuchs suchte... Ganz sicher ist das nicht - ich war zwar eine unkastierte Mieze, aber Milchfluss war keiner mehr da. Im Tierheim angekommen, habe ich erst mal panisch einen Ausgang aus diesem riesigen Käfig gesucht."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoire/chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok+-
Versteet sech mat Honn: non
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2019
AGRIN
Kueder, noir/blanc, 5 Joer et 7 Méint

"Mein Besitzer konnte sich aus Altersgründen nicht mehr um mich kümmern. Scheinbar hatte er nicht viel Kontakt mit mir, denn ich lasse mich überhaupt nicht anfassen und zeige fauchend meine Zähnchen. Und ich suche Schutz bei meinesgleichen, am liebste möchte ich gemeinsam mit anderen Miezen draussen die Mäuse jagen."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 03 / 2019